16. Aachener Kunstroute 2013

28. / 29. September 2013 · 11 - 19 Uhr

Uebergabe Kunstwerk nach Wahl-100pix"Kunstwerk nach Wahl" Herrn Ketteniß überreicht

Herr Ketteniß bekam am Mittwoch, den 13. November das "Kunstwerk nach Wahl" in Anwesenheit des Organisationsteams und des Künstlers überreicht. 

koppig-limburg-portrait-300x150pixKoppig Limburg präsentiert Portraitköpfe

Die während der Aachener Kunstroute 2013 in der Aula Carolina entstandenen zehn Portraitköpfe sind gebrannt und wurden präsentiert.

2013-10-15-Burtscheid-aktuell-200x100pixBurtscheid aktuell thematisiert die Kunstroute mit ihren 74 Veranstaltungen

Dass die anwesenden Künstler, an vielen Stationen, zum Diskurs und Dialog anregten erfreute viele der Besucher. Im Artikel erfahren Sie mehr: Presseartikel

Alle Gewinner der VerlosungDie weiteren Gewinner der Verlosung

Alle Gewinner der Verlosung "Kunstwerk nach Wahl" auf einen Blick:

gewinner-kunstwerk-nach-wahl-200x130pixWertvolles "Kunstwerk nach Wahl" gewonnen!

Herr Ketteniß gewann den ersten Preis "Kunstwerk nach Wahl" und wird in kürze das Selbstportrait von Sebastian Garcia, das in der Filzblüte ausgestellt wurde, erhalten. 

logo-quer-2013Erfolgreiche Kunstroute 2013 

Zufriedene Gesichter: Über 12.000 Besucher bei der diesjährigen Aachener Kunstroute.

Aachener Nachrichten-Seite 19-2013-09-27-VorschauInteressanter künstlerischer Austausch mit Spanien in der Galerie 45

Den nicht minder interessanten Bericht, der Aachener Nachrichten, über diesen künstlerischen Austausch finden Sie unter folgendem Link: Presseartikel

2013-09-26-De Limburger-200x100pixAuch die internationale Presse berichtet über die Kunstroute in Aachen

Die niederländische Tageszeitung "De Limburger" schreibt über die Modellierperformance in der Aula Carolina und über die beiden aus Kerkrade und Geverik stammenden Künstlerinnen. Mehr unter folgendem Link: Presseartikel

Workshop-AachenNord-0-uebersicht-200x100pixWorkshop "Aachen-Nord zeigt Farbe"

Der erste Workshop am 21./22.9.2013. Hier einige Bilder. 

2013-09-20-Aachener-Zeitung-intercambio-vorschau "Spanien in Aachen: Diese Kunst fördert den kulturellen Dialog"

Intercambio ist ein internationales Kooperationsprojekt des Atelierhauses Aachen, der Galerie 45, des Internationalen Zeitungsmuseums (IZM) und der spanischen Galerie Al Marge in Jávea (Spanien). Aachener Zeitung | Artikel als jpg

faltblatt-200x130pixKunstrouten-Flyer ist erschienen.

Druckfrisch liegen nun die Flyer der Kunstroute vor und gehen in den nächsten Tagen an die 35 Stationen. Wer jetzt schon "blättern" möchte, hier ist das Programm als PDF

 

bad-aachen-artikel-200x100pixStadtmagazin über die Kunstroute

Die Stadtmagizin Bad Aachen macht neugierung auf die Aachener Kunstroute 2013.

Infobanner-200x100pixDie Ausstellungsprogramme trudeln ein.

In diesen Tagen treffen bei uns die Ausstellungsangaben der 34 Stationen ein. Wundern Sie sich nicht, wenn das Programm täglich weiter wächst. Ende Juli sollte das Programm und Termine vollständig sein.

 

stationen-galerie1830-200x100pix35 Stationen bei der Kunstroute 2013

Die Teilnehmer der Aachener Kunstroute stehen fest und es ist wieder eine spannende Zusammenstellung geworden. 

Logo-YOUNG-ARTists-200x100pixNächster Kunstpreis im Jahr 2014

Der nächste "Young ARTists" Förderpreis der Aachener Kunstroute wird im Herbst 2014 verliehen. Bei Interesse an der Ausschreibung mailen sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir senden Ihnen dann 2014 die Unterlagen. Aus finanziellen Gründen muss der Preis im Jahr 2013 ausgesetzt werden.

 

[Sponsor Logo: Stadt Aachen Kulturbetrieb]

huesch

 

 stawag

sparkasse aachen

weitere Sponsoren gesucht